Viagra für die Frau für mehr Orgasmus Zeit

April 17, 2017 Aus Von die
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Das nur Männer Probleme mit der Potenz haben können, ist schon seit langer Zeit keine Wahrheit mehr. In den letzten Jahren stellte sich heraus, dass mehr und mehr Frauen an Libidoverlust und Potenzproblemen leiden. Früher war es ein Tabu-Thema, denn die Frau war eigentlich immer der Partner, bei dem alles funktionierte. Da sich heute diese Ansicht verändert hat, haben auch Frauen Probleme und wollen eine Lösung dafür. Deshalb kam ein revolutionäres Produkt auf den Markt, dass den Namen Lovegra trägt. Es soll angeblich laut http://viagrafuerfrauen.com den Libidoverlust bei der Frau beseitigen.

Lovegra- die Pille für die Frau

Bei Lovegra handelt es sich um eine Pille, die sehr der Viagra ähnelt. Abgesehen davon, dass es sich um denselben Hersteller handelt, enthält die Lovegra auch noch denselben Wirkstoff wie Viagra. Sildenafil gehört zu der Gruppe | www.pde-5-hemmer.net der PDE5-Hemmer, die für das Behandeln der Potenzprobleme zuständig sind. Sildenafil entfaltet seine Wirkung im ganzen Körper und erzeugt so eine Erektion. Das ist aber bei dem Mann der Fall. Bei der Frau stimuliert genau dieser Wirkstoff die Genitalien, sodass die Frau empfindlicher gegenüber den Berührungen des Partners wird. Die Blutgefäße in den Genitalien werden stimuliert, sodass die Frau einen Orgasmus erleben kann und ihn für eine längere Zeit spürt.

Einnahme von Lovegra

Lovegra bekommen Sie meistens in einer Viererpackung geliefert. Eine Pille pro Tag ist das Maximum, denn nur so kann man den Körper von schädlichen Einflüssen beschützen. Nehmen Sie einfach Lovegra ca. 45 Minuten vor dem gewünschten Sex ein, und zwar mit einem Glas Wasser. Vermeiden Sie die Einnahme dieser Pillen, wenn Sie vorher fettiges Essen gegessen haben, Alkohol getrunken oder Drogen eingenommen haben. Somit erhöhen Sie das Risiko von Nebenwirkungen und schwächen die Wirkung der Pillen. Lovegra beginnt nach einer halben Stunde mit der Wirkung an und mit nur einer Pille können Sie ca. 4 Stunden Sex haben. Man kann dem Orgasmus einfach freien Lauf lassen.

Nebenwirkungen

Bei Lovegra, genauso wie bei Viagra, kann es zu bestimmten Nebenwirkungen kommen. Insbesondere wenn man diese Pillen mit anderen Medikamenten einnimmt. Die möglichen Nebenwirkungen, die dabei auftauchen sind meistens

-Kopfschmerzen

-Augenschmerzen

-Magenkrampf

-Rötung des Gesichts

-Rückenschmerzen.